Exklusiv nur für Geschenke mit Tradition.

Das Laguiole Légion étrangère (Fremdenlegion).

Nur wenige Messer bei den Sondermodellen

Vent d`Aubrac.

 

Auch weitere Laguiole Taschenmesser aus dieser Edelschmiede eingestellt.

 

 

Manu Laplace 1515

Modell Skull Trilogie

Pyramidendamast

Bronze

PayPal Vorkasse Nachnahme Rechnungskauf
Paypal, Advance Payment, Cash, Rechnungskauf

Bitte beachten Sie:

Die Zahlunsgarten Nachnahme und Rechnungskauf sind nur innerhalb Deutschlands möglich.

Marita Hermanns - Geschenke mit Tradition Falterstraße 32 C

52477 Alsdorf

Telefon: 02404-9555108   Mobil: 0151 614 843 09

E-Mail: hermanns.marita@web.de

 

 

 

Facebook

Youtube

 

 

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Sommeliers verschiede Hersteller

Affut Pro, exklusives Sommelier aus Frankreich, Modell Lou Provencau

26,00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

 

Verkauft!!!

 

Sommelier der Manufaktur Affut Pro, Modell Lou Provencau


Das Atelier AFFUT PRO befindet sich in dem Ort Malemort Sur Correze in der Region Limousin mittig im Süden Frankreichs. Das Familienunternehmen ist spezialisiert auf regionale traditionell hergestellte französische Taschenmesser. Prominente Persönlichkeiten wie der ehemalige französische Präsident Jacques Chirac, der amtierende Präsident Francois Hollande und die ehemalige Außenministerin der USA Hillary Clinton sind im Besitz eines Messers aus dieser Schmiede. Zu den weiteren Kunden der Schmiede zählen zahlreiche Kommunal - und Landesinstitutionen, die die Messer der Schmiede erwerben und diese als traditionelles Geschenk, z.B. bei Staatsbesuchen im Rahmen des Protokolls überreichen.

 

Sommelier der Manufaktur Affut Pro 

Modell Lou Provencau

Das Sommelier besteht insgesamt aus folgenden Komponenten: 

Ein gezahnter Kapselschneider  mit Führungskerbe. 

Ein integrierter Flaschenöffner für Kronkorken. 

Zwei massive Heftbacken (frz. Mitres) aus satiniertem Stahl zur Stabilisierung des Hefts mit einer Länge von 12 cm.  

Eine Beschalung aus Olivenholz. 

Ein verziertes Ressort aus Stahl mit dem geschmiedeten Wahrzeichen der Provence, dem Ölzweig.

Eine konisch verlaufende Spindel aus gehärtetem Stahl . Die Spindel verfügt über fünf Wendelungen für sehr lange Korken. 

Ein ausgewogenes Hebel-/Lastverhältnis gestattet das leichte Öffnen der Flasche. 

Ein Heber aus Spezialstahl mit einstufiger Hebelwirkung, der einen hervorragenden Halt auf dem Flaschenhals gewährleistet. 

Im Finish wurde das Sommeliermesser geölt und handpoliert.

Lieferung im schwarzen Stoffsäckchen.

 

Die Provence ist eine Region im Südosten Frankreichs, wo ein sehr mediterranes Klima herrscht. Die Provence liegt am Mittelmeer, zwischen dem Rhonetal und Italien. Das Land ist von der Sonne verwöhnt. Aus der Region kommen die besten Olivenöle Frankreichs. 

 

 
   
 

Mehr anzeigen >>


Affut Pro, exklusives Sommelier aus Frankreich, Modell Lou Provencau

26,00inkl. MwSt.

 

Verkauft!!!

 

Sommelier der Manufaktur Affut Pro, Modell Lou Provencau


Das Atelier AFFUT PRO befindet sich in dem Ort Malemort Sur Correze in der Region Limousin mittig im Süden Frankreichs. Das Familienunternehmen ist spezialisiert auf regionale traditionell hergestellte französische Taschenmesser. Prominente Persönlichkeiten wie der ehemalige französische Präsident Jacques Chirac, der amtierende Präsident Francois Hollande und die ehemalige Außenministerin der USA Hillary Clinton sind im Besitz eines Messers aus dieser Schmiede. Zu den weiteren Kunden der Schmiede zählen zahlreiche Kommunal - und Landesinstitutionen, die die Messer der Schmiede erwerben und diese als traditionelles Geschenk, z.B. bei Staatsbesuchen im Rahmen des Protokolls überreichen.

 

Sommelier der Manufaktur Affut Pro 

Modell Lou Provencau

Das Sommelier besteht insgesamt aus folgenden Komponenten: 

Ein gezahnter Kapselschneider  mit Führungskerbe. 

Ein integrierter Flaschenöffner für Kronkorken. 

Zwei massive Heftbacken (frz. Mitres) aus satiniertem Stahl zur Stabilisierung des Hefts mit einer Länge von 12 cm.  

Eine Beschalung aus Olivenholz. 

Ein verziertes Ressort aus Stahl mit dem geschmiedeten Wahrzeichen der Provence, dem Ölzweig.

Eine konisch verlaufende Spindel aus gehärtetem Stahl . Die Spindel verfügt über fünf Wendelungen für sehr lange Korken. 

Ein ausgewogenes Hebel-/Lastverhältnis gestattet das leichte Öffnen der Flasche. 

Ein Heber aus Spezialstahl mit einstufiger Hebelwirkung, der einen hervorragenden Halt auf dem Flaschenhals gewährleistet. 

Im Finish wurde das Sommeliermesser geölt und handpoliert.

Lieferung im schwarzen Stoffsäckchen.

 

Die Provence ist eine Region im Südosten Frankreichs, wo ein sehr mediterranes Klima herrscht. Die Provence liegt am Mittelmeer, zwischen dem Rhonetal und Italien. Das Land ist von der Sonne verwöhnt. Aus der Region kommen die besten Olivenöle Frankreichs. 

 

 
   
 

Mehr anzeigen >>


Affut Pro, exklusives Sommelier aus Frankreich, Modell L`Elsass

26,00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

 

Verkauft!!!

 

Sommelier der Manufaktur Affut Pro, Modell L`Elsass


Das Atelier AFFUT PRO befindet sich in dem Ort Malemort Sur Correze in der Region Limousin mittig im Süden Frankreichs. Das Familienunternehmen ist spezialisiert auf regionale traditionell hergestellte französische Taschenmesser. Prominente Persönlichkeiten wie der ehemalige französische Präsident Jacques Chirac, der amtierende Präsident Francois Hollande und die ehemalige Außenministerin der USA Hillary Clinton sind im Besitz eines Messers aus dieser Schmiede. Zu den weiteren Kunden der Schmiede zählen zahlreiche Kommunal - und Landesinstitutionen, die die Messer der Schmiede erwerben und diese als traditionelles Geschenk, z.B. bei Staatsbesuchen im Rahmen des Protokolls überreichen.

 

Sommelier der Manufaktur Affut Pro 

Modell L`Elsass

Das Sommelier besteht insgesamt aus folgenden Komponenten: 

Ein gezahnter Kapselschneider  mit Führungskerbe. 

Ein integrierter Flaschenöffner für Kronkorken. 

Zwei massive Heftbacken (frz. Mitres) aus satiniertem Stahl zur Stabilisierung des Hefts mit einer Länge von 12 cm.  

Eine Beschalung aus Palisander. 

Ein verziertes Ressort aus Stahl mit dem inoffiziellen Wappentier der Region, dem Storch.

Eine konisch verlaufende Spindel aus gehärtetem Stahl . Die Spindel verfügt über fünf Wendelungen für sehr lange Korken. 

Ein ausgewogenes Hebel-/Lastverhältnis gestattet das leichte Öffnen der Flasche. 

Ein Heber aus Spezialstahl mit einstufiger Hebelwirkung, der einen hervorragenden Halt auf dem Flaschenhals gewährleistet. 

Im Finish wurde das Sommeliermesser geölt und handpoliert.

Lieferung im schwarzen Stoffsäckchen.

 

Das Elsass (Elsaß) befindet sich im Osten Frankreichs. Es erstreckt sich über den westlichen Teil der Oberrheinischen Tiefebene und reicht im Nordwesten bis auf das lothringische Plateau. Im Norden und Osten grenzt das Elsass an Deutschland und im Süden an die Schweiz. Malerische Fachwerkdörfer, sanfte Berge, deftige Sauerkrautgerichte und Hänge voll mit Weinreben. Das Elsass ist ein Idyll, besonders beliebt bei den Deutschen. Landschaftliche Reize kombiniert mit einer feinen, regionalen Küche locken Touristen nicht nur in die Rheinebene. Hinter der Weinbergkette erheben sich die Vogesen, das geologische Gegenstück zum Schwarzwald auf deutscher Seite. Hier laden Wälder zum Wandern ein und Kühe weiden auf den Almen, um die Milch für den berühmten Münsterkäse zu produzieren. Viermal wechselte das Elsass die Nationalität und steht heute nach Jahrzehnten Versöhnungspolitik für eine besondere, europäische Region.

 
   
 

Mehr anzeigen >>


Affut Pro, exklusives Sommelier aus Frankreich, Modell L`Elsass

26,00inkl. MwSt.

 

Verkauft!!!

 

Sommelier der Manufaktur Affut Pro, Modell L`Elsass


Das Atelier AFFUT PRO befindet sich in dem Ort Malemort Sur Correze in der Region Limousin mittig im Süden Frankreichs. Das Familienunternehmen ist spezialisiert auf regionale traditionell hergestellte französische Taschenmesser. Prominente Persönlichkeiten wie der ehemalige französische Präsident Jacques Chirac, der amtierende Präsident Francois Hollande und die ehemalige Außenministerin der USA Hillary Clinton sind im Besitz eines Messers aus dieser Schmiede. Zu den weiteren Kunden der Schmiede zählen zahlreiche Kommunal - und Landesinstitutionen, die die Messer der Schmiede erwerben und diese als traditionelles Geschenk, z.B. bei Staatsbesuchen im Rahmen des Protokolls überreichen.

 

Sommelier der Manufaktur Affut Pro 

Modell L`Elsass

Das Sommelier besteht insgesamt aus folgenden Komponenten: 

Ein gezahnter Kapselschneider  mit Führungskerbe. 

Ein integrierter Flaschenöffner für Kronkorken. 

Zwei massive Heftbacken (frz. Mitres) aus satiniertem Stahl zur Stabilisierung des Hefts mit einer Länge von 12 cm.  

Eine Beschalung aus Palisander. 

Ein verziertes Ressort aus Stahl mit dem inoffiziellen Wappentier der Region, dem Storch.

Eine konisch verlaufende Spindel aus gehärtetem Stahl . Die Spindel verfügt über fünf Wendelungen für sehr lange Korken. 

Ein ausgewogenes Hebel-/Lastverhältnis gestattet das leichte Öffnen der Flasche. 

Ein Heber aus Spezialstahl mit einstufiger Hebelwirkung, der einen hervorragenden Halt auf dem Flaschenhals gewährleistet. 

Im Finish wurde das Sommeliermesser geölt und handpoliert.

Lieferung im schwarzen Stoffsäckchen.

 

Das Elsass (Elsaß) befindet sich im Osten Frankreichs. Es erstreckt sich über den westlichen Teil der Oberrheinischen Tiefebene und reicht im Nordwesten bis auf das lothringische Plateau. Im Norden und Osten grenzt das Elsass an Deutschland und im Süden an die Schweiz. Malerische Fachwerkdörfer, sanfte Berge, deftige Sauerkrautgerichte und Hänge voll mit Weinreben. Das Elsass ist ein Idyll, besonders beliebt bei den Deutschen. Landschaftliche Reize kombiniert mit einer feinen, regionalen Küche locken Touristen nicht nur in die Rheinebene. Hinter der Weinbergkette erheben sich die Vogesen, das geologische Gegenstück zum Schwarzwald auf deutscher Seite. Hier laden Wälder zum Wandern ein und Kühe weiden auf den Almen, um die Milch für den berühmten Münsterkäse zu produzieren. Viermal wechselte das Elsass die Nationalität und steht heute nach Jahrzehnten Versöhnungspolitik für eine besondere, europäische Region.

 
   
 

Mehr anzeigen >>


Affut Pro, exklusives Sommelier aus Frankreich, Modell Normaund

26,00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

 

Sommelier der Manufaktur Affut Pro, Modell Normaund


Das Atelier AFFUT PRO befindet sich in dem Ort Malemort Sur Correze in der Region Limousin mittig im Süden Frankreichs. Das Familienunternehmen ist spezialisiert auf regionale traditionell hergestellte französische Taschenmesser. Prominente Persönlichkeiten wie der ehemalige französische Präsident Jacques Chirac, der amtierende Präsident Francois Hollande und die ehemalige Außenministerin der USA Hillary Clinton sind im Besitz eines Messers aus dieser Schmiede. Zu den weiteren Kunden der Schmiede zählen zahlreiche Kommunal - und Landesinstitutionen, die die Messer der Schmiede erwerben und diese als traditionelles Geschenk, z.B. bei Staatsbesuchen im Rahmen des Protokolls überreichen.

 

Sommelier der Manufaktur Affut Pro 

Modell L`Elsass

Das Sommelier besteht insgesamt aus folgenden Komponenten: 

Ein gezahnter Kapselschneider  mit Führungskerbe. 

Ein integrierter Flaschenöffner für Kronkorken. 

Zwei massive Heftbacken (frz. Mitres) aus satiniertem Stahl zur Stabilisierung des Hefts mit einer Länge von 12 cm.  

Eine Beschalung aus Olivenholz. 

Ein verziertes Ressort aus Stahl mit dem Wappen der Region.

Eine konisch verlaufende Spindel aus gehärtetem Stahl . Die Spindel verfügt über fünf Wendelungen für sehr lange Korken. 

Ein ausgewogenes Hebel-/Lastverhältnis gestattet das leichte Öffnen der Flasche. 

Ein Heber aus Spezialstahl mit einstufiger Hebelwirkung, der einen hervorragenden Halt auf dem Flaschenhals gewährleistet. 

Im Finish wurde das Sommeliermesser geölt und handpoliert.

Lieferung im schwarzen Stoffsäckchen.

 

Die Normandie ist eine historische Provinz in Norden Frankreichs. Auch die Kanalinseln gehören dazu. Die komplette Geschichte der Provinz hier niederzuschreiben, auch nur ansatzweise, würde den Rahmen sprengen. Die Feder des Sommeliers schmückt das regionale Wappen der Region. Es stammt von dem berühmten König Richard Löwenherz.  

 
   
 

Mehr anzeigen >>


Affut Pro, exklusives Sommelier aus Frankreich, Modell Normaund

26,00inkl. MwSt.

 

Sommelier der Manufaktur Affut Pro, Modell Normaund


Das Atelier AFFUT PRO befindet sich in dem Ort Malemort Sur Correze in der Region Limousin mittig im Süden Frankreichs. Das Familienunternehmen ist spezialisiert auf regionale traditionell hergestellte französische Taschenmesser. Prominente Persönlichkeiten wie der ehemalige französische Präsident Jacques Chirac, der amtierende Präsident Francois Hollande und die ehemalige Außenministerin der USA Hillary Clinton sind im Besitz eines Messers aus dieser Schmiede. Zu den weiteren Kunden der Schmiede zählen zahlreiche Kommunal - und Landesinstitutionen, die die Messer der Schmiede erwerben und diese als traditionelles Geschenk, z.B. bei Staatsbesuchen im Rahmen des Protokolls überreichen.

 

Sommelier der Manufaktur Affut Pro 

Modell L`Elsass

Das Sommelier besteht insgesamt aus folgenden Komponenten: 

Ein gezahnter Kapselschneider  mit Führungskerbe. 

Ein integrierter Flaschenöffner für Kronkorken. 

Zwei massive Heftbacken (frz. Mitres) aus satiniertem Stahl zur Stabilisierung des Hefts mit einer Länge von 12 cm.  

Eine Beschalung aus Olivenholz. 

Ein verziertes Ressort aus Stahl mit dem Wappen der Region.

Eine konisch verlaufende Spindel aus gehärtetem Stahl . Die Spindel verfügt über fünf Wendelungen für sehr lange Korken. 

Ein ausgewogenes Hebel-/Lastverhältnis gestattet das leichte Öffnen der Flasche. 

Ein Heber aus Spezialstahl mit einstufiger Hebelwirkung, der einen hervorragenden Halt auf dem Flaschenhals gewährleistet. 

Im Finish wurde das Sommeliermesser geölt und handpoliert.

Lieferung im schwarzen Stoffsäckchen.

 

Die Normandie ist eine historische Provinz in Norden Frankreichs. Auch die Kanalinseln gehören dazu. Die komplette Geschichte der Provinz hier niederzuschreiben, auch nur ansatzweise, würde den Rahmen sprengen. Die Feder des Sommeliers schmückt das regionale Wappen der Region. Es stammt von dem berühmten König Richard Löwenherz.  

 
   
 

Mehr anzeigen >>


Affut Pro, exklusives Sommelier aus Frankreich, Modell L`Occitan

26,00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

 

Sommelier der Manufaktur Affut Pro, Modell L`Occitan


Das Atelier AFFUT PRO befindet sich in dem Ort Malemort Sur Correze in der Region Limousin mittig im Süden Frankreichs. Das Familienunternehmen ist spezialisiert auf regionale traditionell hergestellte französische Taschenmesser. Prominente Persönlichkeiten wie der ehemalige französische Präsident Jacques Chirac, der amtierende Präsident Francois Hollande und die ehemalige Außenministerin der USA Hillary Clinton sind im Besitz eines Messers aus dieser Schmiede. Zu den weiteren Kunden der Schmiede zählen zahlreiche Kommunal - und Landesinstitutionen, die die Messer der Schmiede erwerben und diese als traditionelles Geschenk, z.B. bei Staatsbesuchen im Rahmen des Protokolls überreichen.

 

Sommelier der Manufaktur Affut Pro 

Modell L`Elsass

Das Sommelier besteht insgesamt aus folgenden Komponenten: 

Ein gezahnter Kapselschneider  mit Führungskerbe. 

Ein integrierter Flaschenöffner für Kronkorken. 

Zwei massive Heftbacken (frz. Mitres) aus satiniertem Stahl zur Stabilisierung des Hefts mit einer Länge von 12 cm.  

Eine Beschalung aus Olivenholz. 

Ein verziertes Ressort aus Stahl mit dem Wappen der Region, dem occitanischen Kreuz.

Eine konisch verlaufende Spindel aus gehärtetem Stahl . Die Spindel verfügt über fünf Wendelungen für sehr lange Korken. 

Ein ausgewogenes Hebel-/Lastverhältnis gestattet das leichte Öffnen der Flasche. 

Ein Heber aus Spezialstahl mit einstufiger Hebelwirkung, der einen hervorragenden Halt auf dem Flaschenhals gewährleistet. 

Im Finish wurde das Sommeliermesser geölt und handpoliert.

Lieferung im schwarzen Stoffsäckchen.

 

  

Das Occitanische Kreuz ist mittlerweile zum Synonym für das Land der Katharer geworden. Der Begriff Katharer (wörtlich „die Reinen“,) steht für die Anhänger einer christlichen Glaubensbewegung vom 12. Jahrhundert bis zum 14. Jahrhundert vornehmlich im Süden Frankreichs. Das Kreuz ist heute im Süden Frankreichs noch allgegenwärtig. Ob nun als heidnisches Sonnenzeichen oder als „Katharerkreuz“ bezeichnet, es ist ein mystisches Zeichen, dessen Herkunft bis heute nicht vollständig erforscht ist. Dabei spielt die Zahl 12 eine wesentliche Rolle. So befinden sich 12 Knäufe an den auslaufenden Enden des Kreuzes. 12 stand für die räumliche Beherrschung des Universums (die 12 Tierkreiszeichen) und für seine Dauer (die 12 Monate des Jahres).Nicht zu vergessen auch seine religiöse Bedeutung (die 12 Apostel). 

 

 
   
 

Mehr anzeigen >>


Affut Pro, exklusives Sommelier aus Frankreich, Modell L`Occitan

26,00inkl. MwSt.

 

Sommelier der Manufaktur Affut Pro, Modell L`Occitan


Das Atelier AFFUT PRO befindet sich in dem Ort Malemort Sur Correze in der Region Limousin mittig im Süden Frankreichs. Das Familienunternehmen ist spezialisiert auf regionale traditionell hergestellte französische Taschenmesser. Prominente Persönlichkeiten wie der ehemalige französische Präsident Jacques Chirac, der amtierende Präsident Francois Hollande und die ehemalige Außenministerin der USA Hillary Clinton sind im Besitz eines Messers aus dieser Schmiede. Zu den weiteren Kunden der Schmiede zählen zahlreiche Kommunal - und Landesinstitutionen, die die Messer der Schmiede erwerben und diese als traditionelles Geschenk, z.B. bei Staatsbesuchen im Rahmen des Protokolls überreichen.

 

Sommelier der Manufaktur Affut Pro 

Modell L`Elsass

Das Sommelier besteht insgesamt aus folgenden Komponenten: 

Ein gezahnter Kapselschneider  mit Führungskerbe. 

Ein integrierter Flaschenöffner für Kronkorken. 

Zwei massive Heftbacken (frz. Mitres) aus satiniertem Stahl zur Stabilisierung des Hefts mit einer Länge von 12 cm.  

Eine Beschalung aus Olivenholz. 

Ein verziertes Ressort aus Stahl mit dem Wappen der Region, dem occitanischen Kreuz.

Eine konisch verlaufende Spindel aus gehärtetem Stahl . Die Spindel verfügt über fünf Wendelungen für sehr lange Korken. 

Ein ausgewogenes Hebel-/Lastverhältnis gestattet das leichte Öffnen der Flasche. 

Ein Heber aus Spezialstahl mit einstufiger Hebelwirkung, der einen hervorragenden Halt auf dem Flaschenhals gewährleistet. 

Im Finish wurde das Sommeliermesser geölt und handpoliert.

Lieferung im schwarzen Stoffsäckchen.

 

  

Das Occitanische Kreuz ist mittlerweile zum Synonym für das Land der Katharer geworden. Der Begriff Katharer (wörtlich „die Reinen“,) steht für die Anhänger einer christlichen Glaubensbewegung vom 12. Jahrhundert bis zum 14. Jahrhundert vornehmlich im Süden Frankreichs. Das Kreuz ist heute im Süden Frankreichs noch allgegenwärtig. Ob nun als heidnisches Sonnenzeichen oder als „Katharerkreuz“ bezeichnet, es ist ein mystisches Zeichen, dessen Herkunft bis heute nicht vollständig erforscht ist. Dabei spielt die Zahl 12 eine wesentliche Rolle. So befinden sich 12 Knäufe an den auslaufenden Enden des Kreuzes. 12 stand für die räumliche Beherrschung des Universums (die 12 Tierkreiszeichen) und für seine Dauer (die 12 Monate des Jahres).Nicht zu vergessen auch seine religiöse Bedeutung (die 12 Apostel). 

 

 
   
 

Mehr anzeigen >>


Sommelier Gérard Depardieu, Griff Capucin in Olivenholz

158,00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

 

Sommelier Gérard Depardieu, Griff Capucin in Olivenholz

 

Dieses wuchtige und stabile Taschenmesser/Sommelier wurde zusammen mit einem der größten und "schrägsten" Gourmets und Weinkenner Frankreichs entworfen.

 

Bei der Form des Griffes hat man sich für das CAPUCIN entschieden. Über Jahrhunderte war das CAPUCIN das am weitesten verbreitete Messer der bäuerlichen Bevölkerung Südfrankreichs. Seinen Namen erhielt es, so sagt man, von den Schäfern in den Pyrenäen, die, wenn sie die Griffe ihrer Messer schnitzten, ihnen die Form eines Mönchs mit Kapuze gaben. Aber es existieren auch zahlreiche andere Verzierungen, z.B. mit Tierköpfen. Die Wurzeln des CAPUCIN reichen aber weit zurück bis ins Mittelalter, möglicherweise bis zu den Römern und machten es wahrscheinlich zum ältesten Messertyp Europas. Diese Messer sind ein Beispiel für die alte Kultur der Region und man findet sie wie vor Jahrhunderten noch heute in den Taschen der Menschen. Sie sind und bleiben ein Stück der Kultur von Frankreichs Süden.

 

Auf der Klinge befindet sich die gelaserte Unterschrift von Gérard Departieu und "Bon Appetit et santé!" Sie arretiert durch eine klassische Liner Lock Verriegelung.  

Das Messer ist ein hochwertiges Sommelier und gleichzeitig ein Taschenmesser. Es hat einen stabilen Korkenzieher. Die Öse am Griffende ist für einen Fangrienem oder eine kette gedacht.  

 

Griff: Olive 13 cm 

Klinge: satiniert 11,5 cm Liner Lock Verriegelung, X50CRMOVI5 

Messerlänge gesammt: 23,5 cm 

Gewicht ca. 137 Gramm 

Schmiede: Claude Dozorme

Lieferung in einer Holzbox

 
   
 

Mehr anzeigen >>


Sommelier Gérard Depardieu, Griff Capucin in Olivenholz

158,00inkl. MwSt.

 

Sommelier Gérard Depardieu, Griff Capucin in Olivenholz

 

Dieses wuchtige und stabile Taschenmesser/Sommelier wurde zusammen mit einem der größten und "schrägsten" Gourmets und Weinkenner Frankreichs entworfen.

 

Bei der Form des Griffes hat man sich für das CAPUCIN entschieden. Über Jahrhunderte war das CAPUCIN das am weitesten verbreitete Messer der bäuerlichen Bevölkerung Südfrankreichs. Seinen Namen erhielt es, so sagt man, von den Schäfern in den Pyrenäen, die, wenn sie die Griffe ihrer Messer schnitzten, ihnen die Form eines Mönchs mit Kapuze gaben. Aber es existieren auch zahlreiche andere Verzierungen, z.B. mit Tierköpfen. Die Wurzeln des CAPUCIN reichen aber weit zurück bis ins Mittelalter, möglicherweise bis zu den Römern und machten es wahrscheinlich zum ältesten Messertyp Europas. Diese Messer sind ein Beispiel für die alte Kultur der Region und man findet sie wie vor Jahrhunderten noch heute in den Taschen der Menschen. Sie sind und bleiben ein Stück der Kultur von Frankreichs Süden.

 

Auf der Klinge befindet sich die gelaserte Unterschrift von Gérard Departieu und "Bon Appetit et santé!" Sie arretiert durch eine klassische Liner Lock Verriegelung.  

Das Messer ist ein hochwertiges Sommelier und gleichzeitig ein Taschenmesser. Es hat einen stabilen Korkenzieher. Die Öse am Griffende ist für einen Fangrienem oder eine kette gedacht.  

 

Griff: Olive 13 cm 

Klinge: satiniert 11,5 cm Liner Lock Verriegelung, X50CRMOVI5 

Messerlänge gesammt: 23,5 cm 

Gewicht ca. 137 Gramm 

Schmiede: Claude Dozorme

Lieferung in einer Holzbox

 
   
 

Mehr anzeigen >>