Neue Klingen für Laguiole Messerbausätze eingetroffen.

 

Wilder Damaststahl, 200 Lagen.

 

Roh geschmiedet (brut de Forge) Karbonstahl.

PayPal Vorkasse Nachnahme Rechnungskauf
Paypal, Advance Payment, Cash, Rechnungskauf

Bitte beachten Sie:

Die Zahlungen per Nachnahme und Rechnungskauf sind nur innerhalb Deutschlands möglich.

Geschenke mit Tradition

Falterstraße 32 C

52477 Alsdorf

 

Telefon: 02404-9555108  

Mobil: 0151 614 843 09

E-Mail: hermanns.marita@web.de

 

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Hot Offers

Wegen Überarbeitung unseres Sortiments bieten wir diese Artikel stark reduziert an.

Fonderie de Laguiole Modell le Paul fixé, mit Gürtellederholster, maritimes Designermesser aus der Bretagne, Corian weiß

76,00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Von 96,00 Euro reduziert auf 76,00 Euro.


Traditionelles französisches Taschenmesser

Couteau le Paul fixé mit Gürtellederholster (feststehendes Modell)



Gesamtlänge 22 cm

Grifflänge 12 cm

Gewicht ca. 135 Gramm

Klinge Sandvik 14 C 28 N  (rostfrei), Breite max. 2,5 cm

Den Klingenhals ziert das Zeichen der Schmiede, einen Pilger.

 

Die Beschalung besteht aus weißem Corian, einem von der Firma Dupont entwickelten hochresistenten Verbundstoff, der in vielen Bereichen, u.a. im Schiffs- und Flugzeugbau Verwendung findet.

 

Zur Lieferung gehört ein handgearbeitetes Gürtellederholster aus schwarzem Kernleder (Büffelleder), innen mit weichem Rauleder ausgekleidet. So bleibt das Messer geschützt. Die Schlaufe mit Klettverschluss hät das Messer sicher und gewährleistet dennoch ein schnelles Herausholen des Messers. Das Holster wird längs am Gürtel getragen, die Gürtelaufnahme beträgt 5 cm. 

 

Die französischen Designer Jean Pierre Sucheras und Florent Lasbleiz, beide mit etlichen Preisen und Auszeichnungen im Bereich der Herstellung von Jagd- und Taschenmesser international ausgezeichnet, haben mit dem Team der Fonderie de Laguiole nach langer Planung ein neues maritimes Messer entworfen. Maritime Messer sind wie die Seefahrt eine Welt für sich. Man richtete sich daher bei der Gestaltung und Planung des Couteau Paul an das große bewährte Messer der Seefahrt, das London aus der Bretagne. Das neue Messer soll robust, zuverlässig, kompromisslos und ein klein wenig martialisch wie die keltische Vergangenheit der Bretonen sein, die schon immer eine besondere Verbundenheit zum Meer hatten.

Das Messer soll einen Namen haben, der mit der Seefahrt verbunden ist. Nach einigen Recherchen sind sich die Beteiligten einig, dass es nach einem englisches Segelschiff benannt werden soll.

Auf diesem Schiff mussten die Matrosen unter schrecklichen Bedingungen ihren Dienst verrichten. Die Matrosen benötigten daher einen "compagnon fidele", einen treuen Gefährten , schnörkellos und zuverlässig. Ihr Messer sollte sowohl für alle Arbeiten an Deck als auch für die Einnahme einer Mahlzeit tauglich sein.

Traditionell wurden die Klingen der maritimen Messer schon immer mit nach unten gerichteter Spitze gefertigt, da man beim Einsatz des Messers bei Streitigkeiten unter der Besatzung auf langer Fahrt schwere Stichverletzungen vermeiden wollte.

Im Ergebnis stellte man ein Messer her in dem Herkunft, Geschichte und Moderne perfekt in Einklang gebracht wurden.

Mehr anzeigen >>


Fonderie de Laguiole Modell le Paul fixé, mit Gürtellederholster, maritimes Designermesser aus der Bretagne, Corian weiß

76,00inkl. MwSt.

Von 96,00 Euro reduziert auf 76,00 Euro.


Traditionelles französisches Taschenmesser

Couteau le Paul fixé mit Gürtellederholster (feststehendes Modell)



Gesamtlänge 22 cm

Grifflänge 12 cm

Gewicht ca. 135 Gramm

Klinge Sandvik 14 C 28 N  (rostfrei), Breite max. 2,5 cm

Den Klingenhals ziert das Zeichen der Schmiede, einen Pilger.

 

Die Beschalung besteht aus weißem Corian, einem von der Firma Dupont entwickelten hochresistenten Verbundstoff, der in vielen Bereichen, u.a. im Schiffs- und Flugzeugbau Verwendung findet.

 

Zur Lieferung gehört ein handgearbeitetes Gürtellederholster aus schwarzem Kernleder (Büffelleder), innen mit weichem Rauleder ausgekleidet. So bleibt das Messer geschützt. Die Schlaufe mit Klettverschluss hät das Messer sicher und gewährleistet dennoch ein schnelles Herausholen des Messers. Das Holster wird längs am Gürtel getragen, die Gürtelaufnahme beträgt 5 cm. 

 

Die französischen Designer Jean Pierre Sucheras und Florent Lasbleiz, beide mit etlichen Preisen und Auszeichnungen im Bereich der Herstellung von Jagd- und Taschenmesser international ausgezeichnet, haben mit dem Team der Fonderie de Laguiole nach langer Planung ein neues maritimes Messer entworfen. Maritime Messer sind wie die Seefahrt eine Welt für sich. Man richtete sich daher bei der Gestaltung und Planung des Couteau Paul an das große bewährte Messer der Seefahrt, das London aus der Bretagne. Das neue Messer soll robust, zuverlässig, kompromisslos und ein klein wenig martialisch wie die keltische Vergangenheit der Bretonen sein, die schon immer eine besondere Verbundenheit zum Meer hatten.

Das Messer soll einen Namen haben, der mit der Seefahrt verbunden ist. Nach einigen Recherchen sind sich die Beteiligten einig, dass es nach einem englisches Segelschiff benannt werden soll.

Auf diesem Schiff mussten die Matrosen unter schrecklichen Bedingungen ihren Dienst verrichten. Die Matrosen benötigten daher einen "compagnon fidele", einen treuen Gefährten , schnörkellos und zuverlässig. Ihr Messer sollte sowohl für alle Arbeiten an Deck als auch für die Einnahme einer Mahlzeit tauglich sein.

Traditionell wurden die Klingen der maritimen Messer schon immer mit nach unten gerichteter Spitze gefertigt, da man beim Einsatz des Messers bei Streitigkeiten unter der Besatzung auf langer Fahrt schwere Stichverletzungen vermeiden wollte.

Im Ergebnis stellte man ein Messer her in dem Herkunft, Geschichte und Moderne perfekt in Einklang gebracht wurden.


Mehr anzeigen >>


Das Laguiole, Kolibri, Olivenholzwurzel mit Ebenholzeinlage, Coutellerie Chevalerias über Actiforge

105,00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Von 160,00 Euro reduziert auf 105,00 Euro.
Laguiole Taschenmesser 12 cm Modell Kolibri
Gesamtlänge 22 cm
Grifflänge 12 cm
Voller Griff (Plein manche) aus Olivenholzwurzel mit Einlage aus Ebenholz, im Finish poliert und geölt.
Ressort und Klingenrücken handguillochiert
Klinge 12 C 27 (Sandvik) satiniert, verstärkte Klingenachse
Mit Klingenschutz der das Aufschlagen auf das Ressort verhindert
Biene traditionell durchgängig mit der Feder geschmiedet 

Schmiede: Chevalerias über Actiforge

Lieferung in einer ansprechenden Geschenkbox mit Zertifikat
Herkunft: Auvergne, Massiv-Central

Aus der Familienschmiede Chevalerias in Thiers bieten wir hier ein Laguiole Taschenmesser als Sondermodell Kolibri an. Diese Messerserie wendet sich mit höchstem handwerklichen Niveau an den Kunden. Ausgewählte Rohmaterialien und perfekte Verarbeitung zeichnen diese Messer aus.

Mehr anzeigen >>


Das Laguiole, Kolibri, Olivenholzwurzel mit Ebenholzeinlage, Coutellerie Chevalerias über Actiforge

105,00inkl. MwSt.
Von 160,00 Euro reduziert auf 105,00 Euro.
Laguiole Taschenmesser 12 cm Modell Kolibri
Gesamtlänge 22 cm
Grifflänge 12 cm
Voller Griff (Plein manche) aus Olivenholzwurzel mit Einlage aus Ebenholz, im Finish poliert und geölt.
Ressort und Klingenrücken handguillochiert
Klinge 12 C 27 (Sandvik) satiniert, verstärkte Klingenachse
Mit Klingenschutz der das Aufschlagen auf das Ressort verhindert
Biene traditionell durchgängig mit der Feder geschmiedet 

Schmiede: Chevalerias über Actiforge

Lieferung in einer ansprechenden Geschenkbox mit Zertifikat
Herkunft: Auvergne, Massiv-Central

Aus der Familienschmiede Chevalerias in Thiers bieten wir hier ein Laguiole Taschenmesser als Sondermodell Kolibri an. Diese Messerserie wendet sich mit höchstem handwerklichen Niveau an den Kunden. Ausgewählte Rohmaterialien und perfekte Verarbeitung zeichnen diese Messer aus.


Mehr anzeigen >>


Das Laguiole, Kolibri, Picasso Olivenholzwurzel mit Acryleinlage, Coutellerie Chevalerias über Actiforge

105,00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Von 160,00 Euro reduziert auf 105,00 Euro.
Laguiole Taschenmesser 12 cm Modell Kolibri Picasso
Gesamtlänge 22 cm
Grifflänge 12 cm
Voller Griff (Plein manche) aus Olivenholzwurzel mit Einlage aus Acryl, im Finish poliert und geölt.
Ressort und Klingenrücken handguillochiert
Klinge 12 C 27 (Sandvik) satiniert, verstärkte Klingenachse
Mit Klingenschutz der das Aufschlagen auf das Ressort verhindert
Biene traditionell durchgängig mit der Feder geschmiedet 

Schmiede: Chevalerias über Actiforge

Lieferung in einer ansprechenden Geschenkbox mit Zertifikat
Herkunft: Auvergne, Massiv-Central

Aus der Familienschmiede Chevalerias in Thiers bieten wir hier ein Laguiole Taschenmesser als Sondermodell Kolibri an. Diese Messerserie wendet sich mit höchstem handwerklichen Niveau an den Kunden. Ausgewählte Rohmaterialien und perfekte Verarbeitung zeichnen diese Messer aus.

Mehr anzeigen >>


Das Laguiole, Kolibri, Picasso Olivenholzwurzel mit Acryleinlage, Coutellerie Chevalerias über Actiforge

105,00inkl. MwSt.
Von 160,00 Euro reduziert auf 105,00 Euro.
Laguiole Taschenmesser 12 cm Modell Kolibri Picasso
Gesamtlänge 22 cm
Grifflänge 12 cm
Voller Griff (Plein manche) aus Olivenholzwurzel mit Einlage aus Acryl, im Finish poliert und geölt.
Ressort und Klingenrücken handguillochiert
Klinge 12 C 27 (Sandvik) satiniert, verstärkte Klingenachse
Mit Klingenschutz der das Aufschlagen auf das Ressort verhindert
Biene traditionell durchgängig mit der Feder geschmiedet 

Schmiede: Chevalerias über Actiforge

Lieferung in einer ansprechenden Geschenkbox mit Zertifikat
Herkunft: Auvergne, Massiv-Central

Aus der Familienschmiede Chevalerias in Thiers bieten wir hier ein Laguiole Taschenmesser als Sondermodell Kolibri an. Diese Messerserie wendet sich mit höchstem handwerklichen Niveau an den Kunden. Ausgewählte Rohmaterialien und perfekte Verarbeitung zeichnen diese Messer aus.


Mehr anzeigen >>


Das Laguiole, Kolibri, Olivenholzwurzel mit Palisandereinlage, Coutellerie Chevalerias über Actiforge

105,00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Von 160,00 Euro reduziert auf 105,00 Euro.
Laguiole Taschenmesser 12 cm Modell Kolibri
Gesamtlänge 22 cm
Grifflänge 12 cm
Voller Griff (Plein manche) aus Olivenholzwurzel mit Einlage aus Palisander, im Finish poliert und geölt.
Ressort und Klingenrücken handguillochiert
Klinge 12 C 27 (Sandvik) satiniert, verstärkte Klingenachse
Mit Klingenschutz der das Aufschlagen auf das Ressort verhindert
Biene traditionell durchgängig mit der Feder geschmiedet 

Schmiede: Chevalerias über Actiforge

Lieferung in einer ansprechenden Geschenkbox mit Zertifikat
Herkunft: Auvergne, Massiv-Central

Aus der Familienschmiede Chevalerias in Thiers bieten wir hier ein Laguiole Taschenmesser als Sondermodell Kolibri an. Diese Messerserie wendet sich mit höchstem handwerklichen Niveau an den Kunden. Ausgewählte Rohmaterialien und perfekte Verarbeitung zeichnen diese Messer aus.

Mehr anzeigen >>


Das Laguiole, Kolibri, Olivenholzwurzel mit Palisandereinlage, Coutellerie Chevalerias über Actiforge

105,00inkl. MwSt.
Von 160,00 Euro reduziert auf 105,00 Euro.
Laguiole Taschenmesser 12 cm Modell Kolibri
Gesamtlänge 22 cm
Grifflänge 12 cm
Voller Griff (Plein manche) aus Olivenholzwurzel mit Einlage aus Palisander, im Finish poliert und geölt.
Ressort und Klingenrücken handguillochiert
Klinge 12 C 27 (Sandvik) satiniert, verstärkte Klingenachse
Mit Klingenschutz der das Aufschlagen auf das Ressort verhindert
Biene traditionell durchgängig mit der Feder geschmiedet 

Schmiede: Chevalerias über Actiforge

Lieferung in einer ansprechenden Geschenkbox mit Zertifikat
Herkunft: Auvergne, Massiv-Central

Aus der Familienschmiede Chevalerias in Thiers bieten wir hier ein Laguiole Taschenmesser als Sondermodell Kolibri an. Diese Messerserie wendet sich mit höchstem handwerklichen Niveau an den Kunden. Ausgewählte Rohmaterialien und perfekte Verarbeitung zeichnen diese Messer aus.


Mehr anzeigen >>